• 55 cm
  • Labrador-Mischling
  • männlich-kastriert
  • geboren ca.: 07.2023
  • Ort: Radauti-RO
Tassilo

Beschreibung

Unsere Tierschützer berichten: der bildhübsche, hellbeige Labbi-Mix mit dem klangvollen Namen Tassilo liebt Menschen und fordert noch etwas ungestüm reihenweise Streicheleinheiten ein. Tassilo ist vor allem ein gutmütiger Schmuser, der es sehr genießt, ausgiebig gekrault zu werden! Aufgrund seines Eigengewichtes besitzt Tassilo natürlich auch körperliche Kraft und wenn er endlich mal kurz aus dem Zwinger in den Auslauf darf, ist der stets gut gelaunte, sehr verspielte Prachtbursche leicht zu motivieren und tatsächlich auch gut ansprechbar. Tassilo tobt ausgelassen, mit viel Freude und robust, er springt und sprintet spielerisch und mäht dabei (unbeabsichtigt) um, was eben im Weg steht. Am allerliebsten spielt er mit Menschen, das ist das allergrößte für den menschenbezogenen, freundlichen Rüden! Auch seine Artgenossen im gemischten Zwinger findet er alle gut, er zeigt sich hier verträglich und umgänglich. Leider ist nicht überliefert, wo Tassilo herkommt und warum er sein Zuhause verlassen musste. Er kam mit den Hundefängern Ende des Monats Mai 2024. Die örtlichen Tierschützer könnten sich allerdings gut vorstellen, dass er ein Zuhause kannte. Er zeigt sich positiv gegenüber Menschen, er hat keine Scheu – und damit das so bleibt, wäre es wichtig, dass der Jungspund Tassilo das Tierheim schnell wieder verlassen darf und nicht hier hinter Gittern ohne Beschäftigung versauert. Das Shelter-Team ist sich sicher, dass derjenige, der sich in Tassilo verliebt, ein absoluter Glückspilz sein wird🍀. Die örtlichen Tierschützer beschreiben den freundlichen Tassilo als eine echte Wumme, eine große Portion Lebensfreude, pure Energie und Fröhlichkeit. Wer möchte Tassilo ein Spielkamerad sein und ihn liebevoll und geduldig anleiten? Tassilo wird noch einiges kennenlernen müssen, z.B. die Leinenführigkeit, alltägliche Haushaltssituationen und gewisse Umweltreize. Es ist auch nicht bekannt, ob Tassilo eine urbane Gegend kennt; seine positive Unerschrockenheit und natürliche Neugierde werden ihm sicherlich während der Eingewöhnungsphase in seinem neuen Zuhause dabei helfen, sich gut zu integrieren – und die Geduld seiner Herzensmenschen. Für Tassilo wäre ein Zusammenleben in unterschiedlichen Haushaltssituationen denkbar, mit einer motivierten Einzelperson, einem verständnisvollen Pärchen oder einer freundlichen Familie mit größeren, standfesten Kindern.

Bitte beachten Sie:
Die Rückmeldungen der Tierheime spiegeln das aktuelle Verhalten der hier zur Vermittlung stehenden Hunde wider. Auch wie sich der Hund in Deutschland zeigen wird, können wir nicht vorhersehen. Somit bleibt er ein Stück weit "ein Überraschungsei", denn jeder Hund kann sich verändern und entwickeln. So braucht auch dieser Hund viel Geduld und positive Erziehung von seinen Menschen, die nun sein endgültiges Zuhause sein sollen.

Zuhause gesucht

Für Tassilo suchen wir ein liebevolles, geduldiges und verständnisvolles Zuhause. Unsere Hunde kommen in der Regel und soweit es die Gesundheit zulässt kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause. Die Hunde aus Radauti sind 5-fach auf Reisekrankheiten und Giardien getestet. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Bei Interesse füllen Sie bitte unser Online-Selbstauskunftsformular aus.

Kontakt

Britta Laupichler
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
+491796851587 (auch Whatsapp)

Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke!

Paten gesucht

Für Tassilo suchen wir auch liebe Paten, die uns mit einem kleinen monatlichen Beitrag helfen möchten, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten...). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen!

Unsere Bankverbindung:
Tierisch geholfen
IBAN: DE16611500200102655432
BIC: ESSLDE66XXX
Verwendungszweck: Patenschaft für Tassilo

Vielen vielen Dank!

Bildergalerie

Youtube Vorschau - Video ID 9pOx26DoKIcDurch Klicken werden externe Inhalte geladen und die Google-Datenschutzerklärung akzeptiert.Auf YouTube anschauen
Klicken Sie eines der Bilder an, um eine Diaschau zu starten.