• ca. 35 cm, im Wachstum
  • Mischling
  • männlich-kastriert
  • geboren ca.: 11.2023
  • Ort: Radauti-RO
Janosch

Beschreibung

Unsere Tierschützer berichten: Janosch ist ein aufgeschlossener und lebenshungriger Junghund. Noch ist die kleine Fellnase unbedarft, lustig, verspielt und hat viele Flausen im Kopf; doch die Realität ist auch, dass der kleine, gefleckte Vierbeiner seinen Frohmut in einem lauten, schmutzigen und oftmals überfüllten Zwinger bewahren muss. Das drollige Hundekind ist im Shelter absolut fehl am Platz. Die örtlichen Tierpfleger gehen davon aus, dass der muntere Janosch ein toller Familienkumpel wäre! Er wird wahrscheinlich eine mittlere Endgröße erreichen; eine genaue Prognose können wir nicht abgeben, da wir die Eltern leider nicht kennen. Janosch wurde zusammen mit zwei Geschwistern Lynn und Junis, die ebenfalls noch auf Interessenten warten, von den Hundefängern im Shelter abgegeben. Im neuen Zuhause sollte Janosch sicherlich noch eine Menge lernen; doch ob Leinenführigkeit oder Stubenreinheit: Janosch ist ein ambitionierter Schüler und verfügt über eine natürliche, jugendliche Neugierde, die ihm helfen wird, seinen neuen Alltag zu begreifen, sich positiv zu entwickeln und einzuleben. Hier im kleinen Zwinger hat er traurigerweise keine Möglichkeiten sich zu beschäftigen, Janosch kann nur auf wenigen Metern von links nach rechts rennen; seine Bewegungsfreiheit ist gering. Es fehlt auch an Möglichkeiten ihn zu fördern, das Tierheim-Personal kann nur das notwendigste in der täglichen Grundversorgung verrichten. Wer bietet Janosch ein behütetes und geduldiges Zuhause, in welchem der kleine, arglose Prinz möglichst bald seine Jugendzeit sorglos und unbekümmert verbringen darf?

Bitte beachten Sie:
Die Rückmeldungen der Tierheime spiegeln das aktuelle Verhalten der hier zur Vermittlung stehenden Hunde wider. Auch wie sich der Hund in Deutschland zeigen wird, können wir nicht vorhersehen. Somit bleibt er ein Stück weit "ein Überraschungsei", denn jeder Hund kann sich verändern und entwickeln. So braucht auch dieser Rüde viel Geduld und positive Erziehung von seinen Menschen, die nun sein endgültiges Zuhause sein sollen.

Zuhause gesucht

Für Janosch suchen wir ein liebevolles, geduldiges und verständnisvolles Zuhause. Unsere Hunde kommen in der Regel und soweit es die Gesundheit zulässt kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause. Die Hunde aus Radauti sind 5-fach auf Reisekrankheiten und Giardien getestet. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Bei Interesse füllen Sie bitte unser Online-Selbstauskunftsformular aus.

Kontakt

Manuela Klein
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
+49 173 7266621 (auch Whatsapp)

Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke!

Paten gesucht

Für Janosch suchen wir auch liebe Paten, die uns mit einem kleinen monatlichen Beitrag helfen möchten, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten...). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen!

Unsere Bankverbindung:
Tierisch geholfen
IBAN: DE16611500200102655432
BIC: ESSLDE66XXX
Verwendungszweck: Patenschaft für Janosch

Vielen vielen Dank!

Bildergalerie

Klicken Sie eines der Bilder an, um eine Diaschau zu starten.